Erfolgreiche Ringer*innen bei den Deutschen Meisterschaften

Die Sammlung an Pokalen und Medaillen kann sich sehen lassen!, v.l.n.r.: Jenni, Vanja, Leon S., David und Leon R.

Am Wochenende vom 6.-8. Mai haben unsere Schülerinnen und Schüler bei den Meisterschaften der Ringer*innen (Juniorinnen und Junioren) hervorragende Erfolge erzielt.

Vanja Gersak (65kg, 1BK2W1) wurde Dritte, Leon Rul (70kg, 3BKSVM1) erzielte als Kadett einen hervorragenden zweiten Platz. Leon Schetterer (65kg, 3BKSVM3) wurde ebenfalls Zweiter. Und schließlich wurde David Wolf (74kg, 3BKSVM3) mit überragenden Leistungen Deutscher Meister ohne einen einzigen Punktverlust. Er darf in zwei Wochen auch bei den Deutschen Meisterschaften der Herren/Frauen in Riegelsberg (Saarland) teilnehmen, ebenso wie Vanja Gersak.

Jenni Rösler (72kg, WGW13) konnte leider kurzfristig verletzungsbedingt nicht an den Juniorenmeisterschaften teilnehmen.