Aktuelles an der Max-Weber-Schule

Aufführung im Gewölbekeller des Weinschlösschens

Aufgrund der hohen Nachfrage bei der letzten LehrerInnenvorstellung „Name: Sophie Scholl“, wird es nun eine zweite kostenlose Vorstellung des Theaterstücks an der Kulturschule Max-Weber-Schule geben.

Schnee und Sonne pur - was will man mehr?

Für 50 Schülerinnen und Schüler hieß es Ende Januar wieder: Wintersport statt Schule.

Super Stimmung, auch wenn sich die Sonne erst noch nicht blicken ließ

Zu einer schönen Tradition ist es schon für die Lehrerinnen und Lehrer der MWS geworden, im Januar ihre Skiausrüstung zusammenzusammeln und gemeinsam in die Berge zu fahren.

Auf dem Weihnachtsmarkt in Colmar

In der letzten Woche vor den Weihnachtsferien hat der Französischkurs FB des WGE unter der Leitung von D. Liebetanz einen Tagesausflug nach Colmar unternommen.

Die China-Reisenden in der Verbotenen Stadt in Peking

Wie jedes Jahr ist auch in diesem Oktober eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern in Begleitung einiger Lehrer zum Gegenbesuch des China-Austausches für insgesamt zwei Wochen in Peking, Tianjin und Shanghai.

Paris - immer eine Reise wert

Die beiden Französischkurse BKFR21 und FB der WGJ1 senden Grüße aus Paris, der ville d‘amour, des petits fours et - bien sûr - de la tour.

Die beiden neuen Stolpersteine in der Wilhelmstraße

Die ehemalige Klasse WGIJ21 (Abiturjahrgang 2019) des
Wirtschaftsgymnasiums hat beim ersten Stolperstein-Wettbewerb den 1.
Platz erreicht.

Sehr glücklich war Lina Riesterer (WGJ12) nach dem Mountainbike-Junioren-Rennen an der Hochfirstschanze im Schmiedsbachtal Ende September über ihren zweiten Platz.

Zu Besuch in London, im Hintergrund "The Shard", der größte Wolkenkratzer der EU

Grüße aus Guildford senden uns die fünf Auszubildenden, die in diesem Jahr die Gelegenheit nutzen, ein dreiwöchiges Auslandspraktikum in Großbritannien zu absolvieren.

Die Projektgruppe der Cyber-AG mit Schulleiter Frank Kühn (re)

Die insgesamt 12 Teilnehmer*innen der AG hatten von ihrer Auftraggeberin - Frau Irene Schumacher vom Verein "Kommunikation und Medien e.V." - den Aufrag erhalten, ein Up-Re-Cycling-Konzept von ausgedienter Hardware an der Max-Weber-Schule zu erarbeiten.