Schüler/-innen, Betriebe, Eltern-Info

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Betriebe, liebe Eltern,

mit dem heutigen Schreiben möchte ich Sie über die aktualisierten Regelungen für unsere Schule bis Weihnachten informieren:

  • Weihnachtsferien
    Die Weihnachtsferien werden entgegen den Überlegungen der Ministerpräsidenten nicht pauschal verlängert. Allerdings werden die beiden letzten Schultage (Montag, der 21. und Dienstag, der 22. Dezember) nicht im Präsenzunterricht, sondern als Fernunterrichtstage durchgeführt. Der Fernunterricht wird „stundenplangemäß“ durchgeführt, der/die jeweilige Fachlehrer/Fachlehrerin stellt ein Fernlernangebot bereit.
  • Gesundheitserklärungen
    Die Gesundheitserklärungen zu Aufenthalten in Risikogebieten, die die Schülerinnen und Schüler – bzw. bei Minderjährigen deren Eltern – bisher nach den Sommerferien und den Herbstferien ausfüllen mussten, entfallen nach den Weihnachtsferien.
  • Sonstiges
    An der Max-Weber-Schule gelten die gleichen Regelungen wie bisher: Maskentragepflicht, Einbahnregelungen, Lüften und Abstand halten. Bitte beachten Sie vor allem die „Maskentragepflicht“. Wer die Maske nicht permanent trägt ist unter Umständen dafür verantwortlich, dass die ganze Klasse im Falle einer Covid19-Infektion in Quarantäne muss.
  • Abschlussfeiern
    Aufgrund der Corona-Lage haben wir die Abschlussfeier der KBS 1 und KBS 10 abgesagt. In der vorletzten Schulwoche werden wir die Winterabsolventinnen und -absolventen in die Schule einladen, um den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern die Möglichkeit zu geben, im Kreise der Klasse das Abschlusszeugnis und gegebenenfalls einen Preis oder ein Lob zu überreichen.

Ich wünsche Ihnen und uns allen -  trotz aller Widrigkeiten – drei erfolgreiche Schulwochen und eine schöne Vorweihnachtszeit.