Aktuelles an der Max-Weber-Schule

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Betriebe, liebe Eltern,

das Kultusministerium hat entscheiden, dass wir ab dem 19. April wieder alle Klassen im Wechselunterricht beschulen dürfen.

Herstellervideo

Teststrategie für Schulen und Kitas

 

 

Toni Cathomen, PhD Director Institute for Transfusion Medicine and Gene Therapy / Copyright: Uniklinik Freiburg /Britt Schilling

Diese Biostunde wird wohl niemand aus der WGJ14 so schnell vergessen: Der renommierte Professor Toni Cathomen brachte die Schülerinnen und Schüler und Lehrer Mike Jerg auf den neuesten Stand in Sachen Gentherapie.

Zeitzeuge Hartwig Kluge im Gespräch

Am 16. April 2021 hatte die internationale Klasse des Wirtschaftsgymnasiums (J2) die Möglichkeit, mit einem Zeitzeugen der DDR zu sprechen. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Unterrichtsfaches Geschichte mit Gemeinschaftskunde bei Frau Frommer statt.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Betriebe, liebe Eltern,

auch in der Woche nach den Osterferien (12. – 16. April 2021) werden wir – wie bisher – ausschließlich die Abschlussklassen im Präsenzunterricht beschulen.

Beim Wettbewerb der Bezirksärztekammer waren unsere Auszubildenden zur Medizinischen Fachangestellten überaus erfolgreich. Sie räumten die ersten drei Preise ab.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Betriebe, liebe Eltern,

zwei Wochen läuft der (teilweise) Präsenzunterricht bereits wieder für die Abschlussklassen der Max-Weber-Schule. Nach derzeitigem Stand erfolgreich, es gab bisher keine Covid-19 Fälle in der Schule. In der nächsten Woche ändert sich nichts an der derzeitigen Organisation des Unterrichts:

„Meet A Jew“-Videokonferenz mit Julia Melnikova, Sami Wedde, Robin Samet und der Klasse WGIJ21 mit GGk-Lehrerin Frau Frommer

Am 16.03.2021 begegneten wir, die Klasse WGIJ21, digital drei jüdischen Gesprächspartner*innen im Rahmen von „Meet A Jew“ in einer Videokonferenz.  Als Abschlussklasse stehen wir kurz vor dem Abi und sind somit wieder im Präsenzunterricht – zumindest der Großteil der Klasse. Wer von uns nicht vor Ort sein konnte, schaltete sich per Videokonferenz dazu.

Screenshot des digitalen Agebots „Wahl-O-Mat on Tour“ der LpB Freiburg

Normalerweise kommen die Teamerinnen der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) Freiburg für ihre Workshops an die Schulen oder die Schülerinnen besuchen die Außenstelle der LpB in Freiburg; dies ist in der derzeitigen Situation nicht möglich.

Sebastian Caspar in der BBB-Videokonferenz mit der Klasse 2BFW21 und Deutschlehrerin Frau Frommer

Am 11.02.2021 war der bekannte Autor des Buches „Zone C“ und Ex-Drogenabhängige Sebastian Caspar in einer Videokonferenz mit uns, der Klasse 2BFW21. Diese Videokonferenz war auch für den bekannten Youtuber eine Premiere, denn sonst besucht er Schulklassen vor Ort.