Berufsfachschule für Wirtschaft

K640 19Ehret 1

Abteilungsleiterin:

Simone Ehret, StD'in
+49 761 201-7402

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfragen und Anmeldung:

Max-Weber-Schule
Fehrenbachallee 14
79106 Feiburg

+49 761 201-7801

 

» weitere Informationen BFW

Berufsfachschule Wirtschaft

(Wirtschaftsschule)

Die Wirtschaftsschule bereitet ihre Schüler*innen in 2 Jahren auf den Eintritt in eine Berufsausbildung oder den Besuch einer weiterführenden beruflichen Schule, z. B. des Wirtschaftsgymnasiums oder Berufskollegs, vor. Dazu vermittelt sie eine umfassende allgemeine und kaufmännische Bildung.

Der Abschluss der Wirtschaftsschule, die Fachschulreife, entspricht dem Realschulabschluss.

 

Ziele:

  • Vermittlung von theoretischen und praktischen Kenntnissen für Tätigkeiten in Wirtschaft und Verwaltung
  • Vertiefung der Allgemeinbildung
Voraussetzungen:
  • qualifizierter Hauptschulabschluss oder
  • vergleichbarer Bildungsstand
Dauer: 2 Jahre
Abschluss: Fachschulreife (Mittlere Reife)
Profile: 

Übungsfirma

Abschluss: Fachschulreife (Mittlere Reife)
Weiterbildung:

Wirtschaftsgymnasium

kaufmännische Berufskollegs

sonstige weiterführende Schulen

qualifizierte kaufmännische Ausbildungsberufe

 

Downloads:

pdfBerufsfachschule für Wirtschaft - Anmeldung

pdfBerufsfachschule für Wirtschaft - Infoblatt